Keschk

Sorry, this entry is only available in Deutsch. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Keschk
Am Rande der mittelalterlichen Stadt Termes und in der Nähe seiner Nordwand lag eine Gruppe der Gebäude, die heutzutage nicht mehr vorhanden ist. Im 6/7 Jh. n. Chr. wurde hier die Burg Keschk gebaut. Zwar war sie wesentlich kleiner, aber war in seiner Zeit durch architektonischen Formen monumental. Das Baumaterial war ein rohes Lehmziegel. Heute blieben nur die Ruinen ihrer mächtigen Wände, die uns über ihre vergangene Größe Kenntnis geben.

Im Zeitalter des Islam wurde sie für wirtschaftliche Zwecke genutzt. Je nach Zeit entstand in der Nähe der Burg zahlreiche islamisch geprägte Heiligstätte. Aus diesem Grunde sind viele der Meinung, dass sie als Chanaka – Herberge für Pilger bzw. Derwische verwendet wurde.

החדשות והביקורות האחרונות של החברה

החדשות והביקורות האחרונות של החברה



Our contacts

Заголовок на карте

O'zbekiston Ovozi ko'chasi, Тошкент, Узбекистан

Немного описания на карте о предприятии...

Uzbekistan Ovozi street, h. 2, room 1124
Republic of Uzbekistan
Tashkent, 100047

Tel/Fax: (99871) 120-63-00
Tel/Fax: (99871) 120-64-00

Email: info@ots.uz, info@olympictour.uz
Skype: S.Gulya

Contact us Close the window