Wichtige Hinweise

Usbekistan hat ein kontinentales Klima. Die beste Zeit für einen Besuch ist im Frühjahr vom Anfang April bis Mitte Juni und im Herbst von Mitte August bis Anfang November. Die Temperatur in dieser Zeit schwankt zwischen 30°C-36°C. Das Wetter ist zu diesen Zeiten mild und im April blüht die Natur für kurze Zeit. Im Herbst ist Erntezeit, und die Märkte haben eine bunte Palette. Der Winter ist in Usbekistan für einen Besuch normalerweise zu kalt, der Sommer zu heiss.

Bei der Einreise ins Land muss man zwei Zollerklärungen ausfüllen. Der Zollbeamte behält eine davon, die zweite bekommt man abgestempelt wieder zurück. Bei der Ausreise aus dem Lande muss man dem Zollbeamten abgestempelte Zollerklärung vorlegen. Verlieren Sie bitte dieses Formular bis Ende Ihrer Reise nicht! In der dorixona

Zollerklärung bei Ein- und Ausreise müssen sämtliche Devisen (auch Travellerschecks) und Bargeld angegeben werden.

Wenn Sie bei der Ausreise aus dem Lande mehr Bargeld bei sich haben als bei der Einreise, müssen Sie eine Quittung vorlegen, die nachweist, dass Sie bei einer Bank Geld abgehoben haben. Ihre Zollerkläerungen werden bei Ausreise vergliechen.

Die meisten Medikamente sind erhältlich bei der örtlichen Apotheken, genannt „Dorixona“ (usbekisch) oder „Аптека“ (russisch).

Man darf in Usbekistan 1000 Zigaretten, 1,5 Litern Spirituosen und 2 Liter Wein einführen.
Usbekistan ist ein seculärer Staat und deshalb gibt es keine besondere Vorschriften bei den Kleidern.

Aber wenn Sie die Moscheen besuchen, die aktiv sind, muss man Rücksicht nehmen.
Wegen trockenes und heisses Klima ist es ratsam die Kopfbedeckung und Trinkwasser immer bei sich haben.

Es gibt viele grosse und kleine Hotels von verschiedenen Kategorien, so auch Gashäuser und „B&B“.
Fotogebühren sind üblich bei allen historischen Denkmälern und Museen. Man darf nicht Flughafen, Bahnhöfe, taschkenter Metro und die Gläubigen beim Gebet fotorgafieren.   metro

Der usbekische „So’m“ (UZS) ist in 100 Tiyin unterteilt.

Wenn Sie Bargeld von Ihrer Geldkarte abheben möchten, ist das nur in Taschkent oder Samarkand möglich.

Die Geldautomaten akzeptieren nur Master-Card, Visa-Card und Maestro.
Hier sind die Hotels, die die Geldautomaten haben:

In Taschkent: «International», «Wyndham», «Uzbekistan», «City Palace», «Ramada»;
in Samarkand: «Registan Plaza».

Alle Mobilfunkanbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben mit usbekischen Anbietern ein Roaming-Abkommen geschlossen.

Die traditionelle usbekische Küche ist vielfaltig und hat tiefe historische Wurzeln. Die Meisten Gerichten sind kalorienreich und gewürzt. Je nach Gebiet isst man gern Rind- oder Lammfleisch. Sehr beliebt ist der Plov, ein Gericht aus Reis und Fleisch.  money

In grossen Städten stehen nach Ihrem Geschmack verschiedene Restaurans und Cafes zur Verfügung.
Usbekische Obst, Melonen und Weintrauben sind bekannt wegen des höhen Zuckerinhalt. Ein Tipp: Nachdem Sie Obst, Melonen oder Weintrauben gegessen haben, trinken Sie auf keinen Fall Wasser oder Bier. Es ist lieber heissen grünen Tee zu trinken.

Usbekistan ist ein touristisches Land, wo Trinkgeld üblich ist.

Die neuesten Nachrichten

Die neuesten Nachrichten



Unsere Kontakte

Заголовок на карте

O'zbekiston Ovozi ko'chasi, Тошкент, Узбекистан

Немного описания на карте о предприятии...

O’zbekiston Ovozi Str., Haus 2, Zimmer 1124,
100047 Taschkent,
Republik Usbekistan

Tel/Fax: (99871) 120-63-00
Tel/Fax: (99871) 120-64-00

Email: info@ots.uz, info@olympictour.uz
Skype: S.Gulya

Wenn Sie Fragen haben -
schreiben Sie uns eine Nachricht:

Contact us Close the window

Bestellen Up

Füllen Sie alle Felder, und wir werden Sie wieder innerhalb von 5 Minuten anrufen.